Ergebnisse zum Thema "Agentur für Arbeit"

Grund(ab)sicherung

Tritt der Fall ein, dass Sie zurzeit Ihren Lebensunterhalt nicht oder nicht vollständig selbst bestreiten können, können Sie finanzielle Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) – Arbeitslosengeld II (ALG II) – beantragen. In den Kreisen Wesel, Kleve und Duisburg sind die Jobcenter zuständig für die Grundsicherung der Arbeitssuchenden. Die Leistungsabteilung ist im Kreis Wesel ...weiterlesen "Grund(ab)sicherung"

Beruf und Familie

Kinder Neben der eigentlichen Bemühung um einen passenden Job ist das Thema Kinder für Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer das zentrale Thema, um wieder arbeiten gehen zu können. Von der sorgfältigen Planung der Kinderbetreuung hängt ganz entscheidend ab, dass Sie sich in den kommenden Jahren auf Ihren Job konzentrieren können. Wenn Mütter und Väter beide arbeiten, finden ...weiterlesen "Beruf und Familie"

Berufsrückkehr

Sie haben während Ihrer Familienzeit neue Erfahrungen und wertvolle Fähigkeiten gesammelt, die heute als „Soft Skills“ in den Unternehmen immer wichtiger werden. Das sollten Sie von Anfang an im Hinterkopf behalten und später in Beratungs- und Bewerbungsgesprächen nutzen. Wann sind Sie Berufsrückkehrer/in? Für die Agentur für Arbeit gelten Sie als Berufsrückkehrerin oder Berufsrückkehrer, wenn Sie ...weiterlesen "Berufsrückkehr"